• Wirtschaftsregion Südwest - Die Wirtschaftsförderung für die Landkreise Lörrach und Waldshut

Veranstaltungskalender

Wirtschaftsveranstaltungen im Südwesten

Fr 20.10.2017 - So 22.10.2017 | Rheinfelden
Dreilandmesse Rheinfelden 2017

Dreilandmesse Rheinfelden 2017

Vom 20.-22. Oktober 2017 findet auf dem Tutti-Kiesi-Gelände Rheinfelden die Verbrauchermesse „Dreilandmesse“ statt.

mehr

Di 24.10.2017 18:30 Uhr | Forum der Justus-von-Liebig-Schule in Waldshut
Wirtschaftsgespräche Südwest - Landkreis Waldshut 2017

Wirtschaftsgespräche Südwest - Landkreis Waldshut 2017

„Welche Anforderungen haben Unternehmen an unseren Wirtschaftsstandort?“ Diskutieren Sie mit uns!

Für eine Standortanalyse wurden die Unternehmen der Region gebeten, an einer Befragung teilzunehmen. Die Ergebnisse liegen nun vor und werden von der durchführenden Gesellschaft „GEFAK“ präsentiert. Während der Wirtschaftsgespräche werden Erkenntnisse, Chancen und Risiken aufgezeigt. Denn es gilt, wie überall, die Stärken der Region weiter auszubauen und Schwächen aufzuzeigen. Eine Entwicklungsstrategie für die Ökonomie unserer Region ist ein wichtiger Faktor für eine auch in Zukunft blühende Wirtschaft. Gerne möchten wir auch von Ihnen hören, welche Erfahrungen, Ideen und Anregungen Sie zu diesem Thema haben.

mehr

Di 24.10.2017 | Pont du Palmrain, 68128 Village-Neuf, Frankreich
RegioTriRhena - Jahreshauptversammlung

RegioTriRhena Jahreshauptversammlung

Die diesjährige Jahreshauptversammlung der RegioTriRhena findet in den Räumlichkeiten von INFOBEST PALMRAIN in Village-Neuf (F) statt.

mehr

Di 24.10.2017 | 10:15 Uhr - 15:30 Uhr | Schaffhausen (CH)
Workshop-Tag „Hochrhein gestalten“

Workshop-Tag „Hochrhein gestalten“

Interreg Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein und die Hochrheinkommission laden Sie herzlich zu einem gemeinsamen Interreg-Workshop-Tag am 24. Oktober 2017 in Schaffhausen ein.

Die Ziele des öffentlichen Workshop-Tags:
1. Information über die verschiedenen Fördergelder für grenzüberschreitende Projekte am Hochrhein
2. Plattform für Ihre Ideen, die Sie in Themen-Workshops oder im freien Open Space Workshop einbringen können.

Geboten wird unter anderem Workshops zu 3D-Druck, invasiven Neobiota oder kommunalem Klimaschutz. Um Anmeldung wird gebeten.

mehr

Mi 25.10.2017 | 09:00 Uhr - 17:15 Uhr | Stuttgart
19. Zulieferertag Automobil Baden-Württemberg

19. Zulieferertag Automobil Baden-Württemberg

Ist die Zeit des Verbrenners vorbei oder hat er noch in Verbindung mit dem Elektromotor gute Tage vor sich? - die Antworten sind so vielfältig wie die bestehenden und künftigen Antriebskonzepte.

In entwickelten Ländern wird täglich über die Transformation diskutiert. In Schwellenländern wird der Verbrenner noch lange das Antriebskonzept Nummer eins bleiben, denn Experten prognostizieren bei jährlich weltweit neu zugelassenen Fahrzeugen von heute 82 Mio. ein Wachstum auf 120 Mio. Einheiten in 2030.

Mit dem Transformationsprozess in der Fahrzeugbranche beschäftigt sich der 19. Automobilzulieferertag Baden-Württemberg am 25. Oktober 2017 im Haus der Wirtschaft Stuttgart u. a. mit Klaus Bräunig - VDA Berlin, Gerd Brusius - Magna AG & Co KG, Frank Deiss - Daimler AG, Martin Peters - Eberspächer GmbH & Co KG, Hubert Wicker - Wirtschaftsministerium BW und Roman Zitzelsberger - IG Metall BW.

mehr

Sa 28.10.2017 14:00 Uhr | Lörrach
„Pitch 4 Innovation” 2017 - Startup- und Innovationspreis

Preisverleihung „Pitch 4 Innovation” 2017 - Startup- und Innovationspreis

Das regionale Netzwerk "Lörrach Innovativ" vergibt 2017 erstmals einen Innovations- und Startup-Preis für Lörrach. Am 28. Oktober 2017 werden im Steigenberger Hotel Stadt Lörrach die preiswürdigen Beiträge aus dem Umfeld Digitalisierung & Industrie 4.0 vorgestellt. Gleichzeitig präsentieren sich junge und innovativen Unternehmen und Initiativen im Rahmen einer Tischmesse.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenlos und Besucher sind herzlich willkommen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um verbindliche Anmeldung per E-Mail unter info@loerrach-innovativ.de oder über das Anmeldeformular auf der Internetseite gebeten.

mehr

Di 07.11.2017 18:30 Uhr | Landratsamt Lörrach
Wirtschaftsgespräche Südwest - Landkreis Lörrach 2017

Wirtschaftsgespräche Landkreis Lörrach 2017

„Welche Anforderungen haben Unternehmen an unseren Wirtschaftsstandort?“ Diskutieren Sie mit uns!

Für eine Standortanalyse wurden die Unternehmen der Region gebeten, an einer Befragung teilzunehmen. Die Ergebnisse liegen nun vor und werden von der durchführenden Gesellschaft „GEFAK“ präsentiert. Während der Wirtschaftsgespräche werden Erkenntnisse, Chancen und Risiken aufgezeigt. Denn es gilt, wie überall, die Stärken der Region weiter auszubauen und Schwächen aufzuzeigen. Eine Entwicklungsstrategie für die Ökonomie unserer Region ist ein wichtiger Faktor für eine auch in Zukunft blühende Wirtschaft. Gerne möchten wir auch von Ihnen hören, welche Erfahrungen, Ideen und Anregungen Sie zu diesem Thema haben.

mehr

Di 07.11.2017 18:00 Uhr | Stadthalle Schopfheim
meine vorsorge selbst bestimmt lokales bündnis für familie mittleres wiesental

Meine Vorsorge - Selbst bestimmt!

Das Lokale Bündnis für Familie aus dem Mittleren Wiesental und die Bürgerstiftung Mittleres Wiesental laden zu einer Informationsveranstaltung in der Stadthalle Schopfheim ein, die allen Interessierten offen steht.
Anhand von Fallbeispielen werden die Bedeutung und die Möglichkeiten der Vorsorge verdeutlicht. Eine Vorsorgemappe kann im Anschluss an die Veranstaltung erworben werden.

Um Anmeldung wird bis 25.10.2017 unter Tel. 07622/6960 gebeten.

mehr

Mi 08.11.2017 16:00 Uhr | Lörrach
Einblick Südwest bei Heinrich Schmid GmbH & Co. KG

Einblick Südwest bei Heinrich Schmid GmbH & Co. KG

Als regionale Wirtschaftsfördergesellschaft begegnen wir immer wieder dem Wunsch vieler Unternehmer, andere Unternehmen kennen zu lernen, um Netzwerke aufzubauen, Erfahrungen auszutauschen und Geschäftskontakte zu knüpfen. Wir haben daher die Reihe „Einblick Südwest“ ins Leben gerufen, in der sich Unternehmen des Landkreises Lörrach vorstellen und einen Einblick in ihre Produktion gewähren.

Am 08.11.2017 öffnet die Firma Heinrich Schmid GmbH & Co. KG Lörrach die Tore für uns. Gegründet wurde das Unternehmen vor 103 Jahren im schwäbischen Metzingen mit einem Malermeister, einem Malergesellen und einem Lehrling. Seither ist das Unternehmen auf mittlerweile knapp 5.000 Mitarbeiter, verteilt auf über 140 Standorte, gewachsen. Die Niederlassung Heinrich Schmid Lörrach besteht nun seit 31 Jahren mit insgesamt 42 Mitarbeitern, davon 36 gewerbliche. Die angebotenen Dienstleistungen
von anfänglich nur Malerarbeiten wurden besonders in den letzten Jahren um sämtliche Handwerks- und Ausbaugewerke erweitert, so dass für den Kunden die komplette Abwicklung seines Bauvorhabens inklusiv Beratung, Planung und Überwachung von Heinrich Schmid übernommen werden kann.

Mehr Infos finden Sie auch im Einladungsflyer.

Sa 11.11.2017 14:00 Uhr | Ühlingen
RegioBÜRO und ÜberLANDgespräche

Eröffnung RegioBÜRO mit ÜberLANDgespräche

Die GrosseEmma wird am 11. November ab 14:00 Uhr ein RegioBÜRO im ehemaligen Rathaus in Ühlingen eröffnen. Und das soll gefeiert werden und zwar mit dem ersten ÜberLANDgespräch in der Region.

Ziel ist ein Netzwerk mit Gleichgesinnten aufzubauen: Menschen, die sich in der Region für den ländlichen Raum engagieren und die in ihm arbeiten. Mit den ÜberLANDgesprächen will das RegioBÜRO im Landkreis Waldshut ein Forum für wichtige und interessante Konzepte im ländlichen Raum schaffen. Und dafür möchte Sie das RegioBÜRO gerne als Sprecher oder Zuhörer gewinnen!

Wie kommt man ins Gespräch?
Pecha Kucha ist Japanisch für Plaudern. Doch für Geschwafel bleibt dabei keine Zeit, denn Pecha Kucha bedeutet: 20 Power-Point-Folien, die jeweils nach 20 Sekunden wechseln – automatisch. Auf jeder Folie ist nur ein Bild – sonst nichts. Kein Platz für Text oder Graphen, kein Platz für Pausen... Pecha Kucha zwingt die Redner zu klaren Aussagen, jeder hat die gleiche Zeit. Das Timing muss stimmen. Unwichtiges fällt raus, denn nach genau 6 Minuten 40 Sekunden wird das Podium geräumt. So kommen viele neue Ideen und Menschen, die mit neuen Ideen arbeiten auf das Podium und zusammen.

Wen sucht das RegioBÜRO?
Sie haben ein interessantes Konzept entwickelt? Sie haben einen wirkungsvollen Weg gefunden, um Ihr Konzept umzusetzen? Sie interessieren sich für andere Ansätze? Das ist der Grund für die ÜberLANDgespräch – denn oft weiß man gar nicht, was nebenan passiert.

Wie geht es weiter?
ÜberLANDgespräche sollen in regelmäßigen Abständen und zu unterschiedlichen Themen an verschiedenen Standorten in der Region stattfinden. Das RegioBÜRO interessiert sich für Einzelhandel, Tourismus, Mobilität oder Gesundheit... und freut sich, wenn Sie andere Ideen mitbringen!

Kontakt: uehlingen@grosse-emma.de

Das RegioBÜRO ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Landkreis Waldshut (www.landkreis-waldshut.de), der Gemeinde Ühlingen-Birkendorf (www.uehlingen-birkendorf.de) und GrosseEmma (www.grosse-emma.de).

mehr

Di 14.11.2017 | Bonndorf im Schwarzwald
PersonalerForum Südwest - Waldshut

PersonalerForum Südwest bei Adler in Bonndorf

Das PersonalerForum Südwest ist ein Netzwerk der Wirtschaftsregion Südwest GmbH, in dem die Personalverantwortlichen der Unternehmen im Landkreis Waldshut einen regen Austausch pflegen.

Es gibt eine Vielzahl von Themen, die alle Unternehmen unabhängig ihrer Branche betreffen. Die Treffen finden zweimal jährlich zum gemeinsamen Austausch, zur Vernetzung, Kontakt zu Behörden und Landkreisverwaltung, Vortrag und Diskussion zu HR-relevanten Themen, Erzeugung von Synergieeffekten und Impulsen für die Personalentwicklung statt.

Das nächste Treffen der Personaler/innen findet am 14.11.2017 bei der Hans Adler OHG in Bonndorf statt. 

Mi 15.11.2017 16:00 Uhr | Wehr
Einblick Südwest bei KOWNATZKI PREMIUM GEARS GmbH

Einblick Südwest bei KOWNATZKI PREMIUM GEARS GmbH

Als regionale Wirtschaftsfördergesellschaft begegnen wir immer wieder dem Wunsch vieler Unternehmer, andere Unternehmen kennen zu lernen, um Netzwerke aufzubauen, Erfahrungen auszutauschen und Geschäftskontakte zu knüpfen. Wir haben daher die Reihe „Einblick Südwest“ ins Leben gerufen, in der sich Unternehmen des Landkreises Waldshut vorstellen und einen Einblick in ihre Produktion gewähren.

Am 15.11.2017 öffnet das in 2. Generation geführte Unternehmen KOWNATZKI PREMIUM GEARS GmbH seine Türen für uns. Das Familienunternehmen, in dem derzeit 100 Mitarbeiter mit modernsten Maschinen auf über 5.000 qm produzieren, ist spezialisiert auf die Fertigung von geometrisch und qualitativ anspruchsvollen Teilen der Antriebstechnik, nicht nur als Einzelteil sondern auch als Serienprodukt. Zahnräder und Antriebselemente in höchster Präzision mit allen erforderlichen Zertifikaten und zuverlässigen Lieferterminen begründen die herausragende Position im internationalen Wettbewerb.

Mehr Infos finden Sie auch im Einladungsflyer.

Fr 17.11.2017 - Sa 18.11.2017 | Lörrach
RoboRAVE Germany

RoboRAVE Germany

RoboRAVE ist ein international ausgetragener Roboterwettbewerb. Beim RoboRAVE steht der Spaß am Lösen informationstechnischer Aufgaben im Vordergrund. RoboRAVE entfesselt so die Kreativität und die Hingabe, die ein Wettbewerb von seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fordert. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von mindestens 10 bis maximal 20 Jahren.

mehr

Do 23.11.2017 16:00 Uhr | Sparkassenforum Lörrach
Bündnis aktuell 2017 - Generationenfreundlicher Landkreis Lörrach

Vereinbarkeit in einer Arbeitswelt 4.0

Home-Office, Telearbeit, Videokonferenzen...
Wir befinden uns mitten in der Digitalisierung der Arbeitswelt. Doch wie lässt sich die Vereinbarkeit in der Arbeitswelt 4.0 gestalten? Wie lassen sich Fachkräfte damit gewinnen und wie können Arbeitgeber dadurch attraktiver werden?

Im Namen des „Generationenfreundlichen Landkreises Lörrach“ sind Sie herzlich zur Veranstaltung „Bündnis aktuell 2017“ am 23. November 2017 um 16:00 Uhr ins Sparkassenforum Lörrach eingeladen, in der wir uns mit diesen und weiteren Fragen beschäftigen werden. Den Impulsvortrag zum Thema wird Kirsten Frohnert, Projektleiterin des Unternehmensnetzwerks „Erfolgsfaktor Familie“ vom DIHK Service Berlin halten.

mehr

Mi 29.11.2017 | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr | Landratsamt Lörrach
Einstellungssache - Vielfalt im Betrieb - Menschen mit Handicap

Einstellungssache - Vielfalt im Betrieb

Menschen mit Handicap sind wertvolle Fachkräfte, die entsprechend ihrer Stärken, Fähigkeiten und Talenten in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden können.

Auf dem Programm dieser Veranstaltung der Arbeitsagentur Lörrach und des Landratsamtes Lörrach stehen neben einem Impulsreferat zum Thema „Budget für Arbeit“: Neuregelungen und Möglichkeiten des Bundesteilhabegesetz die Vorstellung des lokalen Beratungsnetzwerks sowie eine Präsentation von best-practice-Beispielen von Arbeitgebern für Arbeitgeber und zum Abschluss konkrete Tipps für Arbeitgeber mit einem offenen Podium mit Frage- und Diskussionsrunde.

Um Anmeldung bis zum 10. November unter 07621/178 345 oder per E-mail an loerrach.geschaeftsfuehrung@arbeitsagentur.de wird gebeten.

Weitere Informationen erhalten Sie im Einladungsflyer.

mehr

Mo 04.12.2017 | Allschwil (CH)
RegioTriRhena - Jahreshauptversammlung

Trinationale Unternehmensführung

Trinationale Unternehmensführung der RegioTriRhena bei SKAN in Allschwil (CH).

Weitere Infos folgen...

mehr Informationen

Fr 09.03.2018 - Sa 10.03.2018 | Lörrach
CULT - Job- und Bildungsmesse

CULT - Job- und Bildungsmesse 2018

Rund 100 Institutionen, Bildungseinrichtungen, Kammern, Innungen, Hochschulen und Universätitäten präsentieren auf der CULT - Job- und Bildungsmesse in Lörrach sich und ihre Angebote in den Bereichen Praktikum, Berufsausbildung, Studium, Weiterbildung, Sprachkurse, Wiedereinstieg, Umschulung und Existenzgründung.

mehr

Sa 17.03.2018 - So 25.03.2018 | Lörrach
Regio Messe Lörrach

Regio Messe 2018

Die Regio Messe Lörrach ist eine Verbrauchermesse im Dreiländereck. Rund 500 vorwiegend regionale Aussteller präsentieren jährlich ihre Produkte und Dienstleistungen zu verschiedenen Fachthemen wie Bauen, Renovieren und Sanieren, Energietechnik, Freizeit, Hobby, Haushalt, Wohnen und vieles mehr. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachvorträgen, Vorführungen und Shows rundet das Angebotsspektrum der Messe ab.

mehr

Mi 03.10.2018 - So 07.10.2018 | Waldshut-Tiengen
Messe am Hochrhein

Messe am Hochrhein

Vom 03.10.2018 – 07.10.2018 öffnet die Messe am Hochrhein nun bereits zum vierten Mal ihre Pforten. Dann verwandelt sich der Festplatz an der Wutach in der Berlinerstraße so wie auch die Stadthalle Tiengen, wiederholt in ein pulsierendes Messegelände.

mehr