• Wirtschaftsregion Südwest - Die Wirtschaftsförderung für die Landkreise Lörrach und Waldshut

Veranstaltungskalender

Wirtschaftsveranstaltungen im Südwesten

Di 05.06.2018 | 10:00 Uhr - 20:00 Uhr | Ühlingen
Grosse Emma Ühlingen

Tag des offenen Büros

Im vergangenen Jahr hat in Ühlingen-Birkendorf, Ortsteil Ühlingen, ein erstes CoWorking-Büro im ländlichen Raum des Landkreises Waldshut eröffnet.

Die Einrichtung wird in der Startphase mit Unterstützung der Gemeinde Ühlingen-Birkendorf und des Landratsamtes aufgebaut. Ziel ist es u. a., Arbeitnehmern aus dem oberen Schlüchttal eine Alternative zur täglichen Pendelfahrt durch das Schlüchttal zu ihren Arbeitgebern am Hochrhein oder auch in der Schweiz anzubieten.

Für eine zunehmende Zahl von Arbeitsplätzen ist es nicht mehr erforderlich, fünf Tage in der Woche komplett im Büro oder in der Produktion zu verbringen. Der zumindest teilweise Verzicht auf das tägliche Pendeln verschafft den Arbeitnehmern mehr Lebensqualität und mehr Zeit zur Vereinbarung von Beruf und Privatleben.

Davon profitiert auch der Arbeitgeber, der sich zudem als flexibel und arbeitnehmerfreundlich darstellen und somit für neue Bewerber attraktiv aufstellen kann. Nicht zuletzt profitiert die Gemeinde, wenn die Menschen tagsüber vor Ort bleiben.

Mit einem „Tag des offenen Büros“ will die GrosseEMMA Ihnen dieses Angebot näher vorstellen. Nutzen Sie die Gelegenheit, und schauen Sie sich die Räume in der Hauptstraße 25, 79777 Ühlingen-Birkendorf einmal selbst an.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, kommen Sie einfach zwischen 10 und 20 Uhr vorbei, wann immer es Ihnen passt.

mehr

Di 05.06.2018 | 17:30 Uhr - 21:00 Uhr | Basel
Wie Technologie 4.0 uns weiterbringt

Wie Technologie 4.0 uns weiterbringt

Industrie 4.0 ist grenzenlos. Das gilt auch für unsere Netzwerk- und Informationsveranstaltung, an der BaselArea.swiss kleine, mittelständische und große Industriebetriebe sowie Unternehmer, Innovatoren und Experten aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz zusammenbringen.
Ohne Maschinen wäre das heutige Leben undenkbar. Doch wieviel Segen Roboter, Computer und Co. bringen, sie verunsichern auch. Prof Dr. Hartmut Schulze, Psychologe und Dozent an der FHNW widmet sich dem Menschen im digitalen Wandel und geht auf psychologische Faktoren ein. Zusätzlich werden aktuelle Beispiele aus dem Bereich Digitalisireung/Industrie 4.0 aus Frankreich (WhiteQuest), Deutschland (Eschbach IT) und der Schweiz (Swisslog) vorgestellt. Neben Referaten und Praxisbeispielen legen wir den Fokus auf Interaktivität. Beim Speed Meeting tauschen sich die Teilnehmenden auf spielerische Art miteinander aus. Im Anschluss an die Veranstaltung können sich die Teilnehmenden beim Apéro stärken und das Networking vertiefen.

Diese Industrie 4.0-Infoveranstaltung wird von BaselArea.swiss im Rahmen des Projektes «Upper Rhine 4.0» organisiert.
Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten!

mehr

Do 07.06.2018 18:00 Uhr | Lörrach
20 Jahre Tag des Handwerks made in Lörrach 2018

20 Jahre Tag des Handwerks made in Lörrach 2018

"Deutschland 2030"
Wie wir in Zukunft arbeiten und leben
Prof. Dr. Horst W. Opaschowski

Eintritt: 10 €

mehr

Sa 09.06.2018 | 10:00 Uhr - 18:00 Uhr | Lörrach
Milka Schokofest

Milka Schokofest

Auch dieses Jahr können sich zahlreiche Besucher auf jede Menge Spaß rundum die beliebte Milka Alpenmilchschokolade freuen. Bereits über 10 Jahre feiert die Stadt Lörrach gemeinsam mit der Milka Schokoladefabrik dieses lila Fest.

mehr

Mo 11.06.2018 | Brugg (CH)
Forum Klimafreundlich Pendeln

Perspektiven für klimafreundliche Mobilität im Deutsch-Schweizerischen Grenzraum

Am 11. Juni 2018 findet im Hightech Zentrum Aargau in Brugg (CH) die Abschlussveranstaltung des Projekts Klimafreundlich Pendeln statt.

Zielgruppen des Forums

  • Multiplikatoren, Anwender und Experten aus Gemeinden und Unternehmen
  • Mobilitätsdienstleister, Berater, Agenturen
  • Führungspersonen aus Politik, Verwaltung, Unternehmen

mehr

Di 12.06.2018 18:30 Uhr | Landratsamt Lörrach
Wirtschaftsgespräche Südwest - Landkreis Lörrach 2018

Wirtschaftsgespräche Landkreis Lörrach 2018

„Mehr Coach, weniger Boss - moderne Führung im 21. Jahrhundert“
Diskutieren Sie mit uns!

In seinem Vortrag „Mehr Coach. Weniger Boss“ zeigt Prof. Dr. Armin Trost, wie in Unternehmen verschiedenster Größe und Branchen ein Umdenken erfolgen kann. Vor dem Hintergrund der technologischen und gesellschaftlichen Veränderungen wird deutlich, was diese Entwicklung für Führungskräfte, Mitarbeiter und Entscheider konkret bedeuten kann und wie eine Transformation hin zu mehr Agilität gerade bei traditionellen Unternehmen möglich ist. Sein Versprechen: „Jeder Teilnehmer wird praktische Impulse mitnehmen. Dies gilt für den kleinen Handwerksbetrieb genauso wie für multinationale Konzerne.“

Eine Veranstaltung vom Landkreis Lörrach in kooperation mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH.

mehr

Mi 13.06.2018 | 16:00 Uhr - 19:00 Uhr | Schopfheim
Personalexpertenkreis Frühjahr 2018

Personalexpertenkreis

Einladung zum Personalexpertenkreis
Austauschplattform für Personalverantwortliche

Mit dem Personalexpertenkreis bietet die IHK Hochrhein-Bodensee in zusammenarbeit mit dem Bündnis „Generationenfreundliche Landkreis Lörrach“ eine Plattform des gegenseitigen Austausches. Sie erhalten aktuellen fachlichen Input zu den herausfordernden Themen Ihres Fachbereiches sowie die Möglichkeit, Ihre Sicht durch den Austausch mit anderen zu erweitern und zu diskutieren.

Das Programm am 13.06.2018

  • WeGebAU und andere Angebote – Der Arbeitgeberservice der Arbeitsagentur informiert / Referent: Mike Kalinasch
  • 1. Fachvortrag: Gesunde Kommunikation / Referent: Wolfram Beschle
  • 2. Fachvortrag: Zoff im Stall / Referentin: Stefanie Aufleger

Für einen kleinen Imbiss ist gesorgt.
Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

mehr

Sa 16.06.2018 | Zell
Berufsbörse Zell

Berufsbörse Zell

Die Realschule Zell veranstaltet alle drei Jahre (2018, 2021,...) ihre eigene Berufsbörse mit 50 Unternehmen aus der Region.

mehr

Mi 20.06.2018 16:00 Uhr | Tiengen
Einblick Südwest - Cellpack

Einblick Südwest bei Cellpack GmbH Electrical Products

Als regionale Wirtschaftsfördergesellschaft begegnen wir immer wieder dem Wunsch vieler Unternehmer, andere Unternehmen kennen zu lernen, um Netzwerke aufzubauen, Erfahrungen auszutauschen und Geschäftskontakte zu knüpfen. Wir haben daher die Reihe „Einblick Südwest“ ins Leben gerufen, in der sich Unternehmen des Landkreises Lörrach vorstellen und einen Einblick in ihre Produktion gewähren.

Am 20.06.2018 öffnet das Unternehmen Cellpack GmbH Electrical Products seine Türen für uns. Eine sichere Energieversorgung ist die Lebensader unserer Gesellschaft. Mehrere Millionen Kilometer Kabel bilden das weltweite Netzwerk, das den Strom transportiert. Der Strom kann aber erst dann fließen, wenn die Kabel professionell verbunden, abgezweigt oder abgeschlossen werden. Das ermöglichen Energie- und Signalkabelverbindungssysteme von Cellpack Electrical Products seit mehr als 50 Jahren. Nach wie vor überzeugen Cellpack Kabelgarnituren durch die Kombination höchster Produktqualität mit anwenderfreundlicher und praxisgerechter Montage sowie verlässlicher Funktionssicherheit.

mehr

Do 21.06.2018 | 14:00 Uhr - 17:30 Uhr | Neuhausen am Rheinfall (CH)
Wissenstransfer am Hochrhein

Wissenstransfer am Hochrhein

Zu Gast sind u. a. Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg und Christian Amsler, Regierungspräsident des Kantons Schaffhausen
Die Hochrheinkommission möchten mit Ihnen das Thema Wissens- und Technologietransfer grenzüberschreitendend denken! Warum?

Das Handelsvolumen der Nachbarn Schweiz und Baden-Württemberg betrug im Jahr 2017 über 31,1 Mrd. Euro. Auf nationaler Ebene ist Deutschland mit 51,1 Mrd. CHF Importen bzw. 42,7 Mrd. CHF Exporten wichtigster Handelspartner der Schweiz – deutlich vor den USA oder China (Stand 2016). Eine solch starke wirtschaftliche Partnerschaft regt zur Frage an, welches weitere Kooperationspotential hinter diesen Wertschöpfungsketten steckt.

Mit Blick auf die regionale Wirtschaft am Hochrhein zeigen sich weitere Gemeinsamkeiten in der Wirtschaftsstruktur: Hochtechnologie sowie kleine und mittlere Unternehmen prägen die Kantone Aargau und Schaffhausen sowie die Landkreise Lörrach und Waldshut. Ein Ungleichgewicht wird jedoch deutlich mit Blick auf die Hochschullandschaft. Während in der Nordwestschweiz ein breites Angebot an Universitäten und Fachhochschulen zu finden ist, gibt es in den Landkreisen Lörrach und Waldshut mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach nur einen möglichen Hochschulpartner für KMUs vor Ort. Gibt es also ein Potential, den grenzüberschreitenden Wissenstransfer vor Ort zu stärken? Welche Erfahrungen haben die Nachbarräume am Bodensee und Oberrhein gemacht?
Gemeinsam mit Ihnen will die Hochrheinkommission diesen und weiteren Fragen nachgehen und offen diskutieren.

Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten! Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

mehr

Sa 15.09.2018 | Lörrach
Tag des Handwerks 2018

Tag des Handwerks 2018

Bundesweiter Tag des Handwerks am 15. September 2018 auf dem alten Markt in Lörrach.

mehr

Do 20.09.2018 | 14:00 Uhr - 19:30 Uhr | Lörrach
Weiterbildungsmesse am Hochrhein - Netzwerk Fortbildung

Weiterbildungsmesse am Hochrhein

Im Rahmen des 50-jährigen Bestehens des Netzwerks für berufliche Fortbildung in Baden-Württemberg 2018 führt das Netzwerk Fortbildung Hochrhein, unter dem Motto Fachkraft werden und bleiben; Fachkräfte gewinnen und halten, - Lebenslanges Lernen in der Region“ die Weiterbildungsmesse im Burghof in Lörrach durch. Lernen Sie die vielfältigen Möglichkeiten in der Region Hochrhein kennen, unterstützt mit Fachvorträgen, Expertengesprächen und Aktivitäten am Stand.  

Weiterbildungsmesse am Hochrhein im Burghof Lörrach, denn Digitalisierung, Roboter und künstliche Intelligenz verändern die Arbeit und Weiterbildung.

mehr

Sa 22.09.2018 | Weil am Rhein
Ausbildungsbörse Weil am Rhein

Ausbildungsbörse Weil am Rhein

Fachleute und Azubis geben Auskunft zu über 250 Ausbildungsberufen. Viele Beschicker der Ausbildungsbörse sind auch Sprachrohr für die Ausbildungsbetriebe in der Region. Neben den verschiedenen Betrieben aus der Region werden auch die Industrie- und Handelskammer sowie die hiesige Agentur für Arbeit anwesend sein.

mehr

Mi 03.10.2018 - So 07.10.2018 | Waldshut-Tiengen
Messe am Hochrhein

Messe am Hochrhein

Vom 03.10.2018 – 07.10.2018 öffnet die Messe am Hochrhein nun bereits zum vierten Mal ihre Pforten. Dann verwandelt sich der Festplatz an der Wutach in der Berlinerstraße so wie auch die Stadthalle Tiengen, wiederholt in ein pulsierendes Messegelände.

mehr

Do 11.10.2018 | 09:00 Uhr - 16:00 Uhr | Waldshut
BOT - Berufsorientierungstag Waldshut

BOT - Berufsorientierungstag Waldshut

Auch in diesem Jahr informieren die drei beruflichen Schulen Waldshuts mit ihrem Berufsorientierungstag über Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Der Berufsorientierungstag findet am 11.10.2018 von 09:00 bis 16:00 Uhr auf dem Schulgelände der drei Beruflichen Schulen statt. Gleichzeitig bieten die Schulen einen „Info-Tag“ an und informieren hierbei über das schulische Bildungsangebot und bieten Werkstatt- und Laborbesichtigungen sowie individuelle Beratungen zur Schullaufbahn an.

mehr

Sa 03.11.2018 - So 04.11.2018 | Lörrach
RoboRAVE Germany

RoboRAVE Germany

RoboRAVE ist ein international ausgetragener Roboterwettbewerb. Beim RoboRAVE steht der Spaß am Lösen informationstechnischer Aufgaben im Vordergrund. RoboRAVE entfesselt so die Kreativität und die Hingabe, die ein Wettbewerb von seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fordert. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von mindestens 10 bis maximal 20 Jahren.

mehr

Fr 09.11.2018 - So 11.11.2018 | Freiburg
Plaza Culinaria

Plaza Culinaria

Plaza Culinaria - Genießen mit allen fünf Sinnen.
Die besondere Mischung aus Genussmesse und Abendevent, Infotainment und Entertainment unterhält, informiert und begeistert gleichzeitig.

mehr

Di 20.11.2018 - Mi 21.11.2018 | Mulhouse (F)
Be 4.0 - Industries du Futur 2018

Fachmesse „Be 4.0 - Industries du Futur 2018“

1 Fachmesse - 3 Länder

Be 4.0, Messe Industrien der Zukunft – Mulhouse, stellt eine Synthese von französischen, deutschen (Industrie 4.0) und schweizerischen (Industrie 2025) Strategien dar; sie stellt das Business und den Austausch in den Vordergrund.

  • Ein Drei-Länder-Ereignis (Frankreich, Deutschland und Schweiz), das auf einer seit jeher gemeinsame Dynamik von Industrie und Erneuerung beruht.
  • Ein Treffen zwischen „Industrie 4.0-Anbietern“ und Herstellern, vom Start-up bis hin zum weltweit tätigen Konzern.
  • Ein Treffen zwischen den Akteuren sämtlicher Industriezweige (Transport, Lebensmittelindustrie, Chemie, Energie, Mechanik …).
  • Ein Treffen zwischen best practices (Erfolgsmethoden) und foresight (Zukunftsforschung), für eine veränderte, erneuerte und zukunftsorientierte Industrie.

mehr

Fr 22.02.2019 - Sa 23.02.2019 | Lörrach
CULT - Job- und Bildungsmesse

CULT - Job- und Bildungsmesse 2019

Rund 100 Institutionen, Bildungseinrichtungen, Kammern, Innungen, Hochschulen und Universätitäten präsentieren auf der CULT - Job- und Bildungsmesse in Lörrach sich und ihre Angebote in den Bereichen Praktikum, Berufsausbildung, Studium, Weiterbildung, Sprachkurse, Wiedereinstieg, Umschulung und Existenzgründung.

mehr

Sa 16.03.2019 - So 24.03.2019 | Lörrach
Regio Messe Lörrach

Regio Messe 2019

Die Regio Messe Lörrach ist eine Verbrauchermesse im Dreiländereck. Rund 500 vorwiegend regionale Aussteller präsentieren jährlich ihre Produkte und Dienstleistungen zu verschiedenen Fachthemen wie Bauen, Renovieren und Sanieren, Energietechnik, Freizeit, Hobby, Haushalt, Wohnen und vieles mehr. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachvorträgen, Vorführungen und Shows rundet das Angebotsspektrum der Messe ab.

mehr

Sa 30.03.2019 | 11:00 Uhr - 15:00 Uhr | Lauchringen
Logo Schule am Hochrhein Lauchringen

Ausbildungsbörse Lauchringen

Über 40 Aussteller aus dem Landkreis Waldshut zeigen bei der Ausbildungsbörse die Vielfalt der Berufsmöglichkeiten in der Region. Jugendliche und Eltern können sich über aktuelle Trends auf dem Ausbildungsmarkt, Anforderungen an Auszubildende und Studenten informieren und in lockerer Atmosphäre erste Kontakte zu Arbeitgebern knüpfen.

mehr