• Wirtschaftsregion Südwest - Die Wirtschaftsförderung für die Landkreise Lörrach und Waldshut

Veranstaltungskalender

Wirtschaftsveranstaltungen im Südwesten

Sa 16.03.2019 - So 24.03.2019 | Lörrach
Regio Messe Lörrach

Regio Messe 2019

Die Regio Messe Lörrach ist eine Verbrauchermesse im Dreiländereck. Rund 500 vorwiegend regionale Aussteller präsentieren jährlich ihre Produkte und Dienstleistungen zu verschiedenen Fachthemen wie Bauen, Renovieren und Sanieren, Energietechnik, Freizeit, Hobby, Haushalt, Wohnen und vieles mehr. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachvorträgen, Vorführungen und Shows rundet das Angebotsspektrum der Messe ab.

mehr

Mi 27.03.2019 17:00 Uhr | Singen
Photovoltaik für Unternehmen

Photovoltaik für Unternehmen

Die Energieagentur Kreis Konstanz bietet am 27.3.2019 ab 17 Uhr in Singen eine Veranstaltung zum Thema "Photovoltaik für Unternehmen" an. Dabei sollen Unternehmen gezielt über den Nutzen der Photovoltaik für den Eigenverbrauch, mit und ohne PV-Speicher, informiert werden.

Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

mehr

Sa 30.03.2019 | 11:00 Uhr - 15:00 Uhr | Lauchringen
Logo Schule am Hochrhein Lauchringen

Ausbildungsbörse Lauchringen

Über 40 Aussteller aus dem Landkreis Waldshut zeigen bei der Ausbildungsbörse die Vielfalt der Berufsmöglichkeiten in der Region. Jugendliche und Eltern können sich über aktuelle Trends auf dem Ausbildungsmarkt, Anforderungen an Auszubildende und Studenten informieren und in lockerer Atmosphäre erste Kontakte zu Arbeitgebern knüpfen.

mehr

Mi 03.04.2019 12:30 Uhr | Rheinfelden
Markt der digitalen Möglichkeiten - DIGIHUB Südbaden

Markt der digitalen Möglichkeiten

Alle reden von der Digitalisierung. Aber wie man den
eigenen Betrieb digitalisiert, das sagt einem keiner. Oder?

Stimmt nicht! Denn genau da kommt der neu gegründete DIGIHUB Südbaden ins Spiel. Wir zeigen Ihnen bei unserem Markt der digitalen Möglichkeiten konkrete Ideen, Anwendungsbeispiele und ausgefeilte Projekte. Was kann man machen, um digitale Tools im eigenen Unternehmen zu implementieren und daraus einen (wirtschaftlichen) Nutzen ziehen?

Nach einem gemeinsamen Lunch mit den Landräten Marion Dammann und Dr. Martin Kistler sowie Jörg Lutz, Oberbürgermeister der Stadt Lörrach, bietet sich die Gelegenheit mit anderen Unternehmern und den Technologie-Experten der Marktstände auszutauschen.

Unser Ziel ist es, dass Sie anschließend mit zahlreichen Ideen für Ihr Unternehmen nach Hause gehen. Die Veranstaltung ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten: Anmeldung
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sa 06.04.2019 | 11:00 Uhr - 16:00 Uhr | phaenovum Schülerforschungszentrum Lörrach
Flyer phaenovum Tag der offenen Tür

phaenovum - Tag der offenen Tür

Das phaenovum öffnet wieder seine Pforten für einen Tag der offenen Tür.
Besucherinnen und Besucher können sich über die Projekte der Jungforscherinnen und Jungforscher im phaenovum informieren, Kontakte knüpfen und die Räumlichkeiten und Ausstattung kennenlernen. Außerdem werden vielfältige Experimente für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren angeboten. Weitere Aktivitäten sind das Programmieren von Robotern für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, Präsentation der aktuellen phaenovum-Schülerforschungsprojekte sowie die Vorstellung der Unternehmen/Sponsoren Endress+Hauser, BASF, Raymond, busch und DHBW Lörrach.

mehr

Mi 10.04.2019 19:00 Uhr | Zell im Wiesental
Infoveranstaltung

Infoveranstaltung "Flexibel studieren" - die SRH Fernhochschule informiert

Die SRH Fernhochschule – The Mobile University lädt herzlich in ihr Studienzentrum Lörrach-Zell zu einem Informationsabend zum Thema „Studieren an der SRH Fernhochschule – The Mobile University“ ein. Die Veranstaltung findet am Mittwoch den 10. April 2019 um 19.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Studienzentrums Lörrach-Zell, Constanze-Weber-Gasse 1, 79669 Zell im Wiesental, statt. Der Zugang ist barrierefrei. Ebenso gibt es die Möglichkeit online an Informationsveranstaltungen der einzelnen Studiengänge teilzunehmen: www.mobile-university.de/beratung-service/online-infoveranstaltungen
 
Studienzentrumsleiterin Christine Zeller informiert über das berufsbegleitende, flexible Studienmodell. Sie zeigt an vielen Beispielen auf welche Anforderungen konkret solch ein Fernstudium berufsbegleitend mit sich bringt und wie es dennoch unter welchen Voraussetzungen erfolgreich möglich ist. Ein weiterer Themenschwerpunkt sind die Zulassungsvoraussetzungen, denn in Baden-Württemberg ist heute studieren auch ohne Abitur und Fachhochschulreife möglich, wenn eine Ausbildung abgeschlossen und zwei Jahre Berufserfahrung nachgewiesen werden können. Im Anschluss an den Vortrag steht Christine Zeller für individuelle Fragen zur Verfügung.
 
Der Eintritt zur Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung per Mail an Christine Zeller unter christine.zeller@mobile-university.de wird gebeten.

mehr

Mi 10.04.2019 17:00 Uhr | Hinwil (CH)
Additive Serienfertigung? - Kein Widerspruch!

Additive Serienfertigung? - Kein Widerspruch!

Professionelle Anbietern von Produkten und Dienstleistungen aus grenznahen Regionen lernen sich kennen und entwickeln den AM-Markt gemeinsam weiter.

Am Mittwoch 10. April 2019 findet ab 17:00 Uhr der 2. Praxiszirkel Additive Fertigung statt, eine Veranstaltungsreihe vom Hightech Zentrum Aargau in Zusammenarbeit mit dem AM-Network. Die Details zum Programm entnehmen Sie bitte aus dem beigefügten Dokument.

Durchgeführt wird der Praxiszirkel in den neuen Räumlichkeiten der Ecoparts AG in CH-8340 Hinwil, wo die Firma eine industrielle SLS/SLM-Fertigung eingerichtet hat. Die Firma Sauber Engineering AG, ebenfalls aus Hinwil und bekannt vom Formel 1 Rennsport, trägt mit einem weiteren, spannenden Impulsreferat zur Veranstaltung bei.

Der Anlass richtet sich an Verantwortliche von Unternehmen, die 3D-Druck professionell anwenden und damit bereits einen direkten Umsatz generieren oder zukünftig beabsichtigen. Persönlich eingeladen werden insbesondere Professionals aus den Regionen Alpenrhein-Bodensee-Hochrhein. Dies weil es uns ein Anliegen ist, die Akteure in diesem grenzüberschreitenden Wirtschaftsraum direkt zu vernetzen und um längerfristig die Region im globalen Wettbewerb als Kompetenzzentrum zu positionieren.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl beschränkt.

mehr

Do 16.05.2019 | 12:30 Uhr - 17:00 Uhr | DHBW, Lörrach
connect Highlightveranstaltung 2019

Führungskräfte und Digitalisierung - passt das zusammen?

Dass sie das mit der Digitalisierung ernst nehmen müssen, haben die Unternehmen inzwischen begriffen – dabei scheinen aber gerade Führungskräfte persönlich mit der Digitalisierung noch zu fremdeln. Was den Unternehmen - und darunter besonders den kleinen und mittelständischen – nach eigener Aussage schlichtweg fehlt, ist die dafür  notwendige Zeit im Alltagsgeschäft und das richtige Know-how. Das Geschäft von morgen findet aber ausschließlich digital statt. Dieses Geschäft von morgen muss deshalb gerade jetzt vorbereitet werden. Mit der Highlight Veranstaltung will die connect Dreiländereck den  Unternehmen in der Region Ideen, Lösungsansätze, Wege vermitteln und anhand praktischer Beispiele aufzeigen, wie digitale Geschäftsmodelle und digitale Strategien entwickelt und die Zukunftstechnologien im eigenen Unternehmen eingesetzt werden können. Nach einem Impulsvortrag werden in einer interaktiven Podiumsdiskussion, an der sich die Teilnehmer einbringen können, die Fragestellungen und Themen vertieft. Im Anschluss daran stellen die regionalen Institutionen ihre Unterstützungsangebote für Unternehmen vor.

mehr

Di 25.06.2019 18:30 Uhr | Landratsamt Lörrach
Wirtschaftsgespräche Südwest

Wirtschaftsgespräche Lörrach 2019

Als Referent konnten wir wieder Prof. Dr. Armin Trost gewinnen. Das genaue Thema folgt in Kürze.

Sa 16.11.2019 - So 17.11.2019 | Lörrach-Tumringen
Flyer RoboRave

RoboRAVE

RoboRAVE ist ein international ausgetragener Roboterwettbewerb. Beim RoboRAVE steht der Spaß am Lösen informationstechnischer Aufgaben im Vordergrund. RoboRAVE entfesselt so die Kreativität und die Hingabe, die ein Wettbewerb von seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern fordert. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von mindestens 10 bis maximal 20 Jahren.

mehr

Mi 20.11.2019 | Lörrach
Studieninformationstag DHBW Lörrach

Studieninformationstag DHBW Lörrach

Am Studieninfotag bietet die DHBW Lörrach Schülerinnen und Schülern, Eltern, Lehrern und der interessierten Öffentlichkeit die Möglichkeit, sich über das duale Studium, Partnerunternehmen der DHBW Lörrach und die einzelnen Studiengänge zu informieren:

  • Präsentation Dualer Partner (Messe)
  • Allgemeine Studienberatung
  • Vorstellung der Studiengänge
  • Campusführungen
  • Laborbesichtigungen
  • Servicepoint & Schülerscouts
  • Mensabetrieb

mehr