• Wirtschaftsregion Südwest - Die Wirtschaftsförderung für die Landkreise Lörrach und Waldshut

Veranstaltungskalender

Wirtschaftsveranstaltungen im Südwesten

Do 20.01.2022 | 08:08 Uhr - 08:56 Uhr | Online
8nach8

Wissen kurz & kompakt um 8 nach 8: sevDesk - so einfach und sicher geht digitale Buchhaltung!

Der DIGIHUB Südbaden führt in Kooperation mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH die Webseminar-Reihe "Wissen kurz & kompakt um 8 nach 8" durch. „Kurz und kompakt“ bedeutet: 15 Minuten Vortrag zum Thema, anschließend Möglichkeit um Fragen zu stellen, Ende spätestens um 8:56 Uhr.

Das Thema am 20.01.2022 lautet:
sevDesk - so einfach und sicher geht digitale Buchhaltung!

zur Anmeldung

Do 27.01.2022 | 08:08 Uhr - 08:56 Uhr | Online
8nach8

Wissen kurz & kompakt um 8 nach 8: Arbeitgeberattraktivität – Azubi-Wissen für Digitalisierungsprojekte nutzen!

Der DIGIHUB Südbaden führt in Kooperation mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH die Webseminar-Reihe "Wissen kurz & kompakt um 8 nach 8" durch. „Kurz und kompakt“ bedeutet: 15 Minuten Vortrag zum Thema, anschließend Möglichkeit um Fragen zu stellen, Ende spätestens um 8:56 Uhr.

Das Thema am 27.01.2022 lautet:
Arbeitgeberattraktivität – Azubi-Wissen für Digitalisierungsprojekte nutzen!
Referentin: Birte Zeltmann, Referentin im Fachbereich Fachkräftesicherung, RKW Kompetenzzentrum

zur Anmeldung

Do 03.02.2022 | 08:08 Uhr - 08:56 Uhr | Online
8nach8

Wissen kurz & kompakt um 8 nach 8: Erfolgreich in die Zukunft – deshalb müssen Sie digitalisieren!

Der DIGIHUB Südbaden führt in Kooperation mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH die Webseminar-Reihe "Wissen kurz & kompakt um 8 nach 8" durch. „Kurz und kompakt“ bedeutet: 15 Minuten Vortrag zum Thema, anschließend Möglichkeit um Fragen zu stellen, Ende spätestens um 8:56 Uhr.

Das Thema am 03.02.2022 lautet:
Erfolgreich in die Zukunft – deshalb müssen Sie digitalisieren!
Referent: Ralph Remensperger, Geschäftsführender Inhaber, oneConnect AG

zur Anmeldung

Di 08.02.2022 19:00 Uhr | online
KMU: Schlüssel zum Meistern der Klimakrise

CO2 Bepreisung – bedeutend für Betrieb und Klimaschutz

Am 14.10.2021 startete mit der Live-Auftaktveranstaltung “Nachhaltiges Wirtschaften kostet – nichts tun kostet mehr” die große, kostenlose KEFF Themenreihe “KMU: Schlüssel zum Meistern der Klimakrise". Die nun folgenden Online-Infoveranstaltungen, welche konkrete Tipps zur Bewältigung der anstehenden Veränderungen angesichts des Klimawandels geben, werden von der Energieagentur Südwest GmbH in Kooperation mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH durchgeführt. Jeden Monat gibt es im Rahmen der Themenreihe einen kostenlosen Online-Vortrag.

Thema am 08.02.2022
CO2 Bepreisung – bedeutend für Betrieb und Klimaschutz
Referent: Jakob Flechtner, Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.

zum Programm

Fr 18.02.2022 - Sa 19.02.2022 | Lörrach | virtuell
CULT - Job- und Bildungsmesse

CULT Job- und Bildungsmesse 2022 - sowohl in Präsenz als auch virtuell

Die nächste Job- und Bildungsmesse Lörrach CULT findet am 18. + 19. Februar 2022 hybrid (in Präsenz und virtuell) statt.

mehr

Do 10.03.2022 09:00 Uhr | online
KMU: Schlüssel zum Meistern der Klimakrise

Heizen und Kühlen von gewerblichen Gebäuden mit innovativer Wärmepumpentechnik

Am 14.10.2021 startete mit der Live-Auftaktveranstaltung “Nachhaltiges Wirtschaften kostet – nichts tun kostet mehr” die große, kostenlose KEFF Themenreihe “KMU: Schlüssel zum Meistern der Klimakrise". Die nun folgenden Online-Infoveranstaltungen, welche konkrete Tipps zur Bewältigung der anstehenden Veränderungen angesichts des Klimawandels geben, werden von der Energieagentur Südwest GmbH in Kooperation mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH durchgeführt. Jeden Monat gibt es im Rahmen der Themenreihe einen kostenlosen Online-Vortrag.

Thema am 10.03.2022
Heizen und Kühlen von gewerblichen Gebäuden mit innovativer Wärmepumpentechnik
Referent: Dr. Ulrich Leibfried, Consolar Solare Energiesysteme GmbH

zum Programm

Di 12.04.2022 | 09:00 Uhr - 19:00 Uhr | Golf und Freizeitwelt Hochrein I Wildlife Museum I Bad Säckingen
OK Paperless World

Business Erlebnisfachmesse "OK Paperless World"

Wird der Papierhaufen in der "Paperless World" tatsächlich kleiner und was bedeutet das für ihre Prozesse und für die Umwelt? Der Papierhaufen wird erfahrungsgemäß zunächst nicht unbedingt kleiner nur effizienter und genau hier setzt die Business Erlebnisfachmesse "OK Paperless World®" an.

Die Wehrer Firma Office Komplett Computer Service GmbH veranstaltet gemeinsam mit ihren Partnern eine Business Erlebnisfachmesse mit drei Vortragsräumen, zu aktuellen Themen für interessierte Besucher von kleinen und mittleren Unternehmen aus dem Einzugsgebiet D/CH. Ziel der Messe ist, dem Zielpublikum IT Lösungen zum Anfassen und mit Praxisbezug "LIVE" zu zeigen.

Messeprogramm total: 16 Messestände, 26 Vorträge, 2 Workshops

weitere Informationen und Anmeldung

Do 28.04.2022
Girls'Day und Boys'Day

Girls'Day und Boys'Day 2022

Am 28. April 2022 ist wieder Girls'Day und Boys'Day. Machen Sie mit und wecken Sie bei Mädchen und Jungen ab Klasse 5 Interesse für Ihren Arbeitsbereich und erschließen sich so vielfältige Personalressourcen für die Zukunft.

mehr Infos

Do 28.04.2022 09:00 Uhr | online
KMU: Schlüssel zum Meistern der Klimakrise

Wirtschaftlichkeitsberechnungen VDI 2067-1 und VDI 6025, Amortisatzionszeit und Risikobetrachtung

Am 14.10.2021 startete mit der Live-Auftaktveranstaltung “Nachhaltiges Wirtschaften kostet – nichts tun kostet mehr” die große, kostenlose KEFF Themenreihe “KMU: Schlüssel zum Meistern der Klimakrise". Die nun folgenden Online-Infoveranstaltungen, welche konkrete Tipps zur Bewältigung der anstehenden Veränderungen angesichts des Klimawandels geben, werden von der Energieagentur Südwest GmbH in Kooperation mit der Wirtschaftsregion Südwest GmbH durchgeführt. Jeden Monat gibt es im Rahmen der Themenreihe einen kostenlosen Online-Vortrag.

Thema am 28.04.2022
Wirtschaftlichkeitsberechnungen VDI 2067-1 und VDI 6025, Amortisatzionszeit und Risikobetrachtung
Referent: Sven Kirchhoff, Solarcomputer GmbH

zum Programm

Sa 30.04.2022 | Lörrach
phaenovum - Schülerforschungszentrum

Phaenovum Schülerforschungszentrum: Tag der offenen Tür

Am Tag der offenen Tür im phaenovum können alle interessierten Gäste die Vielfalt des phaenovum-Angebots kennen lernen. Die JungforscherInnen stellen ihre Schülerforschungsprojekte vor und die Räume des phaenovums können besichtigt werden. Mit den Lehrkräften und der Geschäftsführung kann im ersten Gespräch Kontakt aufgenommen werden. Zudem bieten zahlreiche Workshops, Experimente und Programmierkurse schon Kindern ab 6 Jahren die Möglichkeit, zu tüfteln, zu fragen und auszuprobieren. Unternehmen, die das phaenovum als Gold- oder Silber-Sponsoren unterstützen stellen sich mit Mitmachstationen vor.

mehr

Mi 04.05.2022 - Do 05.05.2022 | Bonndorf
HeDu Ausbildungstage Bonndorf

HeDu Ausbildungstage Bonndorf

HeDu ist eine Ausbildungskooperation zwischen den Firmen Hectronic und Dunkermotoren. Das Ziel dieser Kooperation ist es, jungen Menschen die Möglichkeit zu bieten, eine firmenübergreifende Ausbildung zu absolvieren und somit über die Anforderungen hinaus Fähigkeiten und Fertigkeiten eines Ausbildungsberufes zu erlernen.

Einmal im Jahr wird ein Ausbildungstag veranstaltet, an dem sich die beiden Unternehmen und auch weitere Betriebe präsentieren.

mehr

Sa 25.06.2022 - So 26.06.2022
phaenovum - Schülerforschungszentrum

6. RoboRAVE Germany am 25./26. Juni 2022

Beim RoboRAVE Germany lassen Schülerinnen und Schüler ihre selbstentwickelten Roboter gegeneinander antreten. Im Vordergrund stehen der Spaß am Lernen, gegenseitiger Austausch und Teamarbeit. Der Wettbewerb ist ein international ausgetragener Wettbewerb, an dem Gruppen aus der Region, aber auch aus der ganzen Welt teilnehmen können. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von mindestens 10 bis maximal 20 Jahren.

mehr

Sa 10.09.2022 - So 18.09.2022 | Lörrach
Regio Messe Lörrach

Regio Messe 2022

Die Regio Messe Lörrach ist eine Verbrauchermesse im Dreiländereck. Rund 500 vorwiegend regionale Aussteller präsentieren jährlich ihre Produkte und Dienstleistungen zu verschiedenen Fachthemen wie Bauen, Renovieren und Sanieren, Energietechnik, Freizeit, Hobby, Haushalt, Wohnen und vieles mehr. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit verschiedenen Fachvorträgen, Vorführungen und Shows rundet das Angebotsspektrum der Messe ab.

mehr